Omni calculator
zuletzt aktulaisiert:

Poolvolumen Rechner

Inhalt

Wie funktioniert der Poolvolumen Rechner?Formeln hinter dem Poolvolumen RechnerWie viel Liter fasst mein Pool?Volumen eines olympischen SchwimmbeckensPoolvolumen Rechner und andere verwandte ToolsFAQs

Der Poolvolumen-Rechner sagt dir, wie viel Wasser du brauchst, um Pools verschiedener Größen und Tiefen zu füllen. 🏊 Das ist eine nützliche Information, die dir hilft, die Kosten für Wasser besser einzuschätzen und auch die Zeit, die dich davon trennt, endlich mit einem kühlen Getränk vor deinem schwimmbereiten Pool zu stehen. Wenn du dich fragst, wie viele Liter dein Pool fasst, probiere dieses Tool aus!

Bitte beachte, dass der Poolvolumen-Rechner davon ausgeht, dass sich die Tiefe des Pools gleichmäßig und allmählich von einem Ende zum anderen ändert, was in der Regel der Fall ist. Wenn das auf deinen Pool nicht zutrifft, sind die vom Poolvolumen-Rechner berechneten Zahlen trotzdem eine gute Annäherung an den tatsächlichen Wert.

Wie funktioniert der Poolvolumen Rechner?

Bild eines Pools, dessen Tiefe sich linear verändert.

Um das Volumen eines Pools zu ermitteln, musst du nur seine Fläche bestimmen und diese mit der durchschnittlichen Tiefe multiplizieren.

  • Beginne mit der Eingabe der Poolgröße (Länge und Breite).
  • Addiere dann die Tiefe von zwei Punkten des Pools.
  • Wenn es sowohl einen flachen als auch einen tiefen Punkt gibt, gibst du die flache Tiefe in das erste Feld ein und den tiefsten Punkt in das Zweite. Ansonsten gibst du zwei identische Werte ein.
  • Wenn sich die Tiefe deines Schwimmbeckens nicht allmählich, sondern drastisch ändert, solltest du es in zwei Hälften teilen und für jede Hälfte eine eigene Messung vornehmen (wie in der Abbildung rechts).
Pool mit zwei unterschiedlich tiefen Teilen.

Du könntest noch einen Schritt weiter gehen und ausrechnen, wie viel das Wasser in einem solchen Pool wiegen würde, wenn du die Dichte von Wasser kennst (die etwa 1 Kilogramm pro Liter beträgt).

Formeln hinter dem Poolvolumen Rechner

Du musst dir also nicht mehr den Kopf darüber zerbrechen, wie viele Liter dein Pool fasst, sondern kannst einfach eine der folgenden Formeln anwenden:

  1. Rechteckiger/quadratischer Pool:
V=l×b×d1+d22,V = l \times b\times \frac{d_1 + d_2}{2},

wobei:

  • VV – das Volumen des Pools ist,
  • ll – die Länge des Pools ist,
  • bb – die Breite des Pools ist,
  • d1d_1 – die Tiefe an einem Ende des Pools ist, und
  • d2d_2 – Tiefe am anderen Ende des Pools ist.
  1. Ovales/kreisförmiges Becken:
V=π×l×b4×d1+d22V = \frac{\pi\times l\times b}{4} \times \frac{d_1 + d_2}{2}

Der erste Teil der Gleichung stammt aus der Standardformel für die Fläche einer Ellipse: A=π×a×b\small A = \pi \times a\times b dabei sind a\small a und b\small b die Abstände zwischen dem Mittelpunkt und dem Scheitelpunkt der Ellipse, die auf der horizontalen und vertikalen Achse liegen. In unserem Fall sind die Werte für Länge und Breite die doppelten Abstände a\small a und b\small b, also müssen wir in der endgültigen Formel den Flächeninhalt eines Ovals durch 4 teilen.

Bild eines Pools, dessen Tiefe sich linear verändert.

Du fragst dich, wieso wir den Durchschnitt der Tiefen d1+d22\small \frac{d_1 + d_2}{2} ermitteln? Sieh dir die Bilder an:

  1. Hier siehst du einen rechteckigen Pool.
Rechte trapezförmige Seite des Pools.
  1. Nehmen wir die rechte trapezförmige Seite des Pools. „Schneide” das Dreieck mit einem Scheitelpunkt in der Mitte der Seite ab, wie auf dem Bild.

  2. Drehe es um und verschiebe es auf die andere Seite, sodass ein Rechteck entsteht. Die Kante der neuen Form ist der Durchschnitt der beiden Seiten, also d1+d22\small \frac{d_1 + d_2}{2}.

Die rechte trapezförmige Seite wird zum Rechteck.
30

Die Fläche eines solchen Rechtecks ist dann l×d1+d22l\times \frac{d_1 + d_2}{2}. Multipliziere sie mit der dritten Dimension — der Breite — und du erhältst die endgültige Formel für das Volumen eines rechteckigen Pools:

V=l×b×d1+d22.V = l\times b\times \frac{d_1 + d_2}{2}.

Wie viel Liter fasst mein Pool?

Berechne dies mit diesem Poolvolumen-Rechner!

  1. Wähle die Form deines Pools. Du kannst zwischen zwei Arten wählen — einem rechteckigen/quadratischen oder einem ovalen/kreisförmigen Pool. In unserem Beispiel handelt es sich um einen rechteckigen Pool, also lassen wir den im Rechner eingestellten Standardwert.

  2. Gib die Maße des Pools ein. Nehmen wir an, dass der Pool 3,5 m breit und 15 m lang ist. Die Tiefe ändert sich schrittweise von 1,2 m auf 1,8 m.

  3. Der Pool-Rechner zeigt die Wassermenge an, die benötigt wird, um den Pool vollständig zu füllen. In unserem Fall sind es 78 750 Liter oder 78,75 m³. Passe die Werte für die Höhe an, wenn du den Pool nur bis zu einem bestimmten Punkt auffüllen möchtest.

Du kannst dein Poolvolumen mit diesem Rechner nicht nur in metrischen Einheiten, sondern beispielsweise auch in US-Gallon oder Kubik-Yard berechnen. Wenn wir deine bevorzugte Einheit nicht automatisch erkannt haben, klicke auf Meter, um sie in Gallonen zu ändern.

Wenn dein Becken nicht in der Tiefe variiert, sondern eine ausgefallene Form hat, wie z. B. einen Kreisbogen oder einen Zylinder, dann schau dir unseren Aquarium Rechner an — er bietet einige gute Optionen für verschiedene 3D-Formen. Wenn das Becken deiner Träume eine spezielle oder exzentrische Form hat, schau am besten auf der Website des Herstellers nach.

Erweiterter Modus:

  1. Wenn du den Wasserpreis in deiner Gegend kennst, kannst du die Kosten für das Auffüllen deines Pools berechnen. Wenn du auf die Schaltfläche Erweiterter Modus klickst, wird ein weiterer Teil angezeigt. Der Poolvolumen-Rechner nimmt das Ergebnis aus dem vorherigen Abschnitt und multipliziert es mit den geltenden Tarifen deiner örtlichen Wasserversorgung. Und das ist alles, was du tun musst, um herauszufinden, wie viel die Befüllung deines Pools kosten wird!

    Gehen wir von den durchschnittlichen Wasserkosten von 0,2 Cent pro Liter Trinkwasser in Deutschland aus. Für unser Beispielpool liegen die Wasserkosten dann bei 15,75€. Gar nicht so schlecht, oder?

Beachte, dass dieser Rechner das Gesamtvolumen deines Pools ermittelt, wenn du als Höhe die Höhe des Pools und nicht deines gewünschten Wasserstandes angibst.

Volumen eines olympischen Schwimmbeckens

Um das Volumen eines olympischen Schwimmbeckens zu berechnen, musst du seine Abmessungen kennen. Die Länge des Beckens beträgt 50 m, die Breite 25 m, wobei die Tiefe variieren kann: 2,0 m ist das Minimum, jedoch ist 3,0 m die empfohlene Tiefe.

Ein olympisches Schwimmbecken fasst 2 500 000 l Wasser, wenn man von einer Nenntiefe von 2 m ausgeht. Versuche, das Volumen des olympischen Schwimmbeckens für eine empfohlene Tiefe von 3 m zu berechnen — oder verwende den Poolvolumen-Rechner, um die Antwort im Handumdrehen zu erhalten.

Hast du dich jemals gefragt, wie viele Tee- oder Esslöffel Wasser in ein olympisches Schwimmbecken passen? Wir auch nicht. Jetzt kannst du es aber herausfinden! Wahnsinn, oder?

Poolvolumen Rechner und andere verwandte Tools

Wenn du mit dem Gedanken spielst, einen Pool in deinem Garten zu bauen 🔨, kannst du mit unserem Wandfarbe Rechner 🇺🇸 oder unserem Fliesen Rechner 🇺🇸 die Menge an Farbe oder Fliesen ermitteln, die du für weitere Konstruktionen in deinem Garten benötigst. Auch unser Salzkonzentration im Pool Rechner 🇺🇸 kann dir helfen, die Menge an Salz und Chlor zu bestimmen, die du in deinen Pool geben musst.

Der Pool kann dich auch an Urlaub erinnern — wenn du am Strand🌴 oder am Pool liegst, vergiss nicht, dich mit Sonnencreme einzucremen! Stelle sicher, dass du weißt, wie lange du dich gefahrlos in der Sonne aufhalten kannst und welchen Lichtschutzfaktor du verwenden solltest — wirf einen Blick auf unseren tollen Sonnenbad Rechner👙, um die Antworten zu finden.

Wenn du das Wort Pool mit Sport und Fitness🏊 assoziierst, möchtest du vielleicht überprüfen, wie viele Kalorien du beim Schwimmen verbrennst — finde es mit diesem Kalorienverbrauch Rechner heraus!

FAQs

Wie berechne ich die Wassermenge für meinen Pool?

So findest du die Menge Wasser, das du für deinen Pool brauchst:

  1. Miss die Länge, Breite und Tiefe deines Pools (miss die Tiefe deines Pools von der Wasserlinie aus, die du haben möchtest, wenn sie variiert, rechne mit der durchschnittlichen Tiefe).
  2. Achte darauf, dass Länge, Breite und Tiefe in der gleichen Einheit angegeben sind.
  3. Multipliziere die drei Maße miteinander, um das Volumen (= Wassermenge) deines Pools zu ermitteln.

Wie viel Chlor brauche ich für meinen Pool?

So ermittelst du die Chlormenge, die dein Pool benötigt:

  1. Bestimme das Volumen deines Schwimmbeckens.
  2. Informiere dich beim Hersteller des Chlors über das Verhältnis von Wasser und Chlor, das du verwenden musst. Du kannst auch 1,5 - 3,1 Liter Flüssigchlor pro 38 Kubikmeter Wasser verwenden. Das entspricht einem Verhältnis von 8,15 Litern pro 100 Kubikmeter (100 000 Liter).
  3. Multipliziere das Volumen deines Schwimmbeckens mit dem gewählten Verhältnis, wobei die beiden Volumeneinheiten gleich bleiben, und du erhältst deinen Bedarf an Chlor.

Wie viele Liter Wasser brauche ich für meinen Pool?

So ermittelst du die Liter, die du zum Füllen deines Pools brauchst:

  1. Miss die Länge und Breite und Tiefe deines Schwimmbeckens in Metern.
  2. Bestimme das Volumen, indem du alle drei Maße miteinander multiplizierst. Du erhältst das Ergebnis in Kubikmetern.
  3. Multipliziere das Ergebnis mit 1000, um das Volumen in Liter umzurechnen.

Wie viel kostet es, meinen Pool mit Wasser zu füllen?

So ermittelst du die Kosten für die Befüllung deines Pools:

  1. Miss die Länge, die Breite und die durchschnittliche Tiefe deines Pools.
  2. Multipliziere alle drei Werte miteinander, um das Volumen zu ermitteln.
  3. Erkundige dich bei deinem örtlichen Wasserversorger nach den Kosten für Wasser pro Volumeneinheit.
  4. Multipliziere den gesamten Wasserbedarf mit den Wasserkosten, um die Gesamtkosten zu erhalten.

Abmessungen

Volumen

Check out 5 similar water tank and vessels calculators 🏊
Fire flowGallons per minutePipe volume...2 more