Omni Calculator logo

Gehaltserhöhung Rechner

Created by Rita Rain and Tibor Pál, PhD candidate
Reviewed by Bogna Szyk and Jack Bowater
Translated by Luise Schwenke and Julia Kopczyńska, PhD candidate
Based on research by
Kahneman, D.; Deaton, A. High Income Improves Evaluation of Life but Not Emotional Well-Being;; 2010See 1 more source
Baye, M. Managerial Economics and Business Strategy; 2009
Last updated: May 28, 2024


Falls du dich fragst, wie du eine Gehaltserhöhung berechnen kannst, kannst du mit dem Gehaltserhöhung-Rechner ganz einfach den Betrag der Gehaltserhöhung, den Prozentsatz der Erhöhung und den neuen Gehaltsbetrag ermitteln.

Wenn dir dein Chef eine Gehaltserhöhung versprochen hat und du darüber nachdenkst, wann du dir den schönen Ferrari leisten kannst, nach dem du dich sehnst, könnte dieses Tool hilfreich sein. Oder vielleicht planst du gerade dein Budget und fragst dich, wie viel mehr du verdienen und sparen solltest, um ab und zu ein entspannendes Geldbad zu nehmen? Lies weiter, um zu erfahren, wie du eine Gehaltserhöhung berechnest, wann du sie erwarten kannst, wie viel mehr du auf deinem Gehaltsscheck haben wirst und... ob das alles überhaupt eine Rolle spielt?

Wenn du dir nicht sicher bist, wie hoch dein Nettogehalt ist, kannst du den Brutto zu Netto Rechner zu Ermittlung verwenden.

Siehst du lieber zu als zu lesen? Mit diesem Video, das wir für dich erstellt haben, erfährst du in 90 Sekunden alles, was du wissen musst:

Wie die Gehaltserhöhung mit dem Rechner berechnet wird

  1. Gib die Anzahl der Stunden ein, die du pro Woche arbeitest. Sie ist standardmäßig auf 40 eingestellt.

  2. Gib den Lohn vor der Gehaltserhöhung in den Rechner ein. Du kannst die Form wählen, die für dich am praktischsten ist, sei es der Stunden-, Wochen-, Monats- oder Jahreslohn. Die anderen Werte werden automatisch umgerechnet.

  3. Gib den Prozentsatz der Erhöhung, den Erhöhungsbetrag oder das neue Gehalt ein. Sobald du eines dieser Felder ausgefüllt hast, berechnet der Gehaltserhöhung-Rechner alle übrigen Variablen.

Bist du an anderen Gehaltsrechnern interessiert? Vielleicht ist unser Überstundenrechner genau das Richtige für dich.

Ein Beispiel für die Berechnung einer Gehaltserhöhung

Vielleicht denkst du darüber nach, den Job zu wechseln, um Geld für dein eigenes Unternehmen zu sparen. Dein derzeitiger Chef schätzt deine Fähigkeiten und bietet dir eine Gehaltserhöhung von 10% an, um dich davon zu überzeugen, in seinem Unternehmen zu bleiben. Der Vorschlag klingt verlockend, aber du würdest gerne wissen, wie viel Geld das ist und wie viel es im Vergleich zu dem Gehalt ist, das du in deinem anderen Job verdienen würdest. Du arbeitest 50 Stunden pro Woche (manche sagen, ein bisschen zu viel) und verdienst derzeit 35 000€ monatlich. Du gibst die Werte in den Gehaltserhöhung-Rechner ein und siehst, dass du nach der Gehaltserhöhung 3500€ mehr verdienen würdest und dein neues Monatsgehalt 38 500€ betragen würde. Bei dem Vorstellungsgespräch für die andere Stelle wurde dir ein Gehalt von 50 000€ angeboten. Nachdem du andere Faktoren wie die Entwicklungsperspektiven in Betracht gezogen hast, entscheidest du dich, die neue Stelle anzunehmen.

Wie berechne ich eine Gehaltserhöhung selber?

Die Formel, die der Gehaltserhöhung-Rechner verwendet, lautet:

neues Gehalt = altes Gehalt + altes Gehalt × Erhöhung in %

Wenn du den Prozentsatz der Gehaltserhöhung kennst und den neuen Gehaltsbetrag bestimmen möchtest:

  1. Wandle den Prozentsatz in die Dezimalform um.
  2. Multipliziere das alte Gehalt mit diesem Wert.
  3. Addiere diesen neuen Wert zu deinem alten Gehalt.

Mit dem Beispiel aus dem vorherigen Absatz:

neues Gehalt = 35 000€ + 35 000€ ∙ 0,1

neues Gehalt = 38 500€

Wie wird der Prozentsatz der Gehaltserhöhung berechnet, wenn das neue Gehalt bekannt ist? Stelle die Gleichung vom Anfang dieses Abschnitts um und du erhältst diese:

Gehaltserhöhung = (neues Gehalt - altes Gehalt) / altes Gehalt ∙ 100%

Nehmen wir an, du hast früher 25€ pro Stunde verdient und verdienst jetzt 30€. Wie berechnest du die prozentuale Gehaltserhöhung, die du erhalten hast?

Lohnerhöhung = (30€ - 25€) / 25€ ∙ 100%

Lohnerhöhung = 20%

Dein Chef hat dir eine Lohnerhöhung von 20% gegeben.

🙋 Du kannst auch unseren prozentuale Zunahme Rechner verwenden, um den letzten Wert zu ermitteln!

Wann kannst du mit einer Gehaltserhöhung rechnen?

Je nach Unternehmensstrategie kann eine Gehaltserhöhung auf Grundlage folgender Kriterien gewährt werden

  • Dauer der Betriebszugehörigkeit — manche Unternehmen geben allen Beschäftigten jährlich oder halbjährlich eine Gehaltserhöhung;
  • Leistung des Arbeitnehmers — wird in der Regel jährlich bewertet;
  • Verdienst — Beiträge, Erwerb neuer Fähigkeiten und Verantwortlichkeiten oder Beförderung;
  • Inflation — wenn die Lebenshaltungskosten steigen, sollte der Gehaltsscheck entsprechend höher ausfallen (erfahre mehr darüber in unserem Gehaltsänderung durch Inflation Rechner 🇺🇸) und
  • Gesetze — z. B. eine Änderung des nationalen Mindestlohns.

Du hast einen größeren Gehaltsscheck. Aber kann man mit Geld Glück kaufen?

Nun, ja, bis zu einem gewissen Grad. Laut der Analyse der Umfrage unter 450 000 US-Bürgern verbessert ein hohes Einkommen die persönliche Einschätzung der Lebensqualität, aber nicht das emotionale Wohlbefinden. Je mehr Menschen verdienen, desto positiver empfinden sie ihr Leben, aber das emotionale Wohlbefinden (die Qualität der täglichen Erfahrungen, wie oft man sich traurig oder fröhlich fühlt usw.) korreliert nur bis zu einem Jahresgehalt von 75 000€. Sobald du diesen Betrag verdienst, hat zusätzliches Geld keinen signifikanten Einfluss mehr auf dein Glück, zumindest statistisch gesehen.

Wenn du jedoch zu den Glücklichen gehörst, die mehr verdienen, lass mich dir etwas sagen, bevor du dein Geld verprasst. Die Forschung sagt auch, dass du dich glücklicher fühlen kannst, wenn du Geld für andere statt für dich selbst ausgibst und in Wissen und Erlebnisse statt in materielle Dinge investierst.

Wenn du also das nächste Mal auf den IKEA-Katalog starrst, dich fragst, welche Art von Esszimmergarnitur dich als Person ausmacht und überlegst, ob du diesen kleinen Couchtisch in Form von Yin Yang kaufen sollst, warte erstmal einen Moment. Atme tief durch und nimm andere Optionen in Betracht, wie z. B. den vorzeitigen Ruhestand, die Erfüllung der Wünsche deines Partners oder die Investition in Erlebnisse. Vielleicht ist es an der Zeit, die lang erträumte Weltreise anzutreten?

FAQ

Wie berechne ich eine Lohnerhöhung von 5%?

Um eine Gehaltserhöhung von 5% zu berechnen, musst du nur den Prozentsatz der Erhöhung (in Dezimalzahlen) mit deinem aktuellen Gehalt multiplizieren und dein aktuelles Gehalt addieren. Angenommen, dein Monatsgehalt beträgt 1000€, dann ist eine 5%ige Erhöhung 0,05 multipliziert mit 1000€ plus dem aktuellen Gehalt, was 1050€ ergibt.

Ist eine jährliche Lohnerhöhung von 10% dasselbe wie eine monatliche Lohnerhöhung von 10%?

Ja. Überraschenderweise ist eine jährliche Lohnerhöhung von 10% das Gleiche wie eine monatliche, wöchentliche oder stündliche Lohnerhöhung von 10%. Angenommen, dein Monatsgehalt beträgt 1000€, dann entspricht eine 10%-ige monatliche Gehaltserhöhung 100€ mehr pro Monat. Wenn dein Jahresgehalt 12 000€ beträgt, entspricht eine 10%-ige Gehaltserhöhung 1200€ pro Jahr oder 100€ pro Monat (wenn du deine neue Gehaltserhöhung von 1200€ durch die 12 Monate eines Jahres teilst).

Welche Gehaltserhöhung brauche ich, um ein zusätzliches Monatsgehalt zu bekommen?

Um einen zusätzlichen Monatslohn zu erhalten, muss dir dein Unternehmen eine Lohnerhöhung von 8,33% geben. Am Ende des ersten Jahres hast du ein zusätzliches Monatsgehalt dazuverdient, das dem entspricht, was du vor der Gehaltserhöhung bekommen hast. Wenn dein monatliches Einkommen zum Beispiel 1000€ beträgt und dein Chef dir eine großzügige Gehaltserhöhung von 8,33% gibt, entspricht deine Gehaltserhöhung einer jährlichen Gesamterhöhung von 1000€.

Rita Rain and Tibor Pál, PhD candidate
Hours per week
Pay before raise
Hourly
$
Weekly
$
Monthly
$
Annual
$
Raise
Percentage
%
Hourly
$
Weekly
$
Monthly
$
Annual
$
Pay after raise
Hourly
$
Weekly
$
Monthly
$
Annual
$
Check out 44 similar tax and salary calculators 🧾
12 hour shiftAGIAlabama tax… 41 more
People also viewed…

Body fat

Dieser Körperfettrechner hilft dir, den prozentigen Fettanteil deines Körpergewichts zu schätzen.

Car crash force

Mit diesem Autounfall-Rechner kannst du herausfinden, wie gefährlich Autounfälle wirklich sind.

Market capitalization

The market capitalization calculator helps you calculate the market value of a company's outstanding shares.

Wage

The wage calculator converts between hourly, daily, weekly as well as monthly and yearly income, taking into account the number of hours you work.