Blumenerde Rechner

Created by Hanna Pamuła, PhD
Reviewed by Bogna Szyk and Adena Benn
Translated by Luise Schwenke and Julia Kopczyńska, PhD candidate
Last updated: Jan 18, 2024


Mit diesem Blumenerde-Rechner kannst du das Volumen der Erde berechnen, das du für deinen Blumentopf oder ein anderes Behältnis brauchst. Egal, ob du ein Hochbeet in deinem Garten füllen oder deinen blühenden Balkon umgestalten möchtest, der Rechner hilft dir abzuschätzen, wie viel Erde du vorbereiten musst. Wähle aus drei Formen, berechne deinen Bedarf und lege direkt los mit der Pflanzerei!

Formen für Gefäße

Auf dem Markt gibt es viele verschiedene Gefäßtypen. In unserem Blumenerden-Rechner kannst du zwischen drei verschiedenen Formen wählen. Er ermittelt das Volumen nach den folgenden Formeln:

  • Rechteckig – z. B. Behälter für Hochbeete

    Volumen eines Quaders:
    Volumen = Tiefe × Länge × Breite.

  • Rund

    Volumen eines Zylinders:
    Volumen = π × r² × Tiefe, wobei r ein Radius ist.

  • Blumentopf in Form eines Kegelstumpfes:

    Volumen eines Kegelstumpfes:
    Volumen = (1/3) × π × Tiefe × (r² + r × R + R²), wobei r der Radius der Basis des Blumentopfes ist und R der Radius der oberen Fläche ist.

Wenn du das Gewicht oder die Kosten des Mutterbodens schätzen möchtest, verwende unseren Pflanzenerde Rechner.

Wie viel Erde brauche ich?

Stellen wir uns vor, du möchtest Kräuter anbauen. Du hast ein paar kleine Blumentöpfe und weißt nicht, wie viel Erde du brauchst. Dieser Blumenerde-Rechner kann dir bei diesem Problem helfen:

  1. Wähle die Form des Behälters aus.
    In unserem Fall ist es ein Blumentopf, also müssen wir das Volumen des Kegelstumpfes berechnen.
  2. Gib die Abmessungen ein.
    Nehmen wir zum Beispiel an, wir haben einen Blumentopf mit einem Durchmesser von 10,2 cm an der Oberseite, einem Durchmesser von 8,1 cm an der Unterseite und einer Höhe von 7 cm. Vergiss nicht, dass du verschiedene Einheiten auswählen kannst, z. B. Meter oder imperiale Einheiten wie Zoll, Fuß usw.
  3. Lege die Menge der Blumentöpfe fest.
    Wir möchten Oregano, Basilikum und Thymian pflanzen, also müssen wir 3 in das Rechnerfeld für die Menge eintragen.
  4. Das benötigte Volumen der Erde entspricht dem angezeigten Wert.

Unser Rechner ist ein flexibles Werkzeug, du kannst also auch andersherum rechnen: Wenn du einen Sack Blumenerde hast und die Größe deiner Töpfe kennst, kannst du auch abschätzen, wie viele Töpfe gefüllt werden können.

Denke daran, dass das erhaltene Ergebnis das Volumen für den vollen Behälter darstellt. Manchmal möchtest du den Behälter nur zu 4/5 füllen, oder deine Pflanze oder dein Baum haben bereits viele Wurzeln, dann brauchst du weniger Erde. Die Menge der Erde kann sich auch ändern, wenn du sie zusammendrückst oder lockerer lässt, daher sind die Ergebnisse des Rechners nur eine Schätzung.

Bist du an anderen landwirtschaftlichen Rechnern interessiert? Schau dir unsere Gemüsesamen Rechner 🇺🇸 und Dünger Rechner 🇺🇸 an.

FAQ

Wie viel Blumenerde brauche ich?

Die Menge an Blumenerde, die du brauchst, wird anhand des Volumens des Topfes bestimmt.

Sie hängt zunächst von der Form des Topfes ab, den du verwendest, und dann davon, wie hoch du ihn mit Erde füllen möchtest. Ob du die Erde im Topf verdichtest oder locker hältst, wirkt sich ebenfalls auf die benötigte Menge aus.

Wie kann ich Blumenerde für meinen Terrassengarten berechnen?

Wir können die entsprechende Formel für das Volumen des Topfes verwenden, um deinen Bedarf an Blumenerde abzuschätzen.

  1. Zuerst musst du die Maße der Töpfe ermitteln. Nehmen wir an, du verwendest rechteckige Töpfe, 5 Stück, um genau zu sein. Die Maße dieser Töpfe sind: Länge = 24 cm, Breite = 18 cm und Höhe = 10 cm.

  2. Verwende die Formel:
    Blumenerde = Volumen des Topfes × Anzahl der Töpfe
    oder
    Blumenerde = Länge × Breite × Tiefe × Anzahl der Töpfe

  3. Setze die bekannten Werte ein: Blumenerde = 24 × 18 × 10 × 5

  4. Du benötigst ungefähr: Blumenerde = 21 600 cm³ = 21,6 Liter.

Wie viel Erde brauche ich für meinen runden 30-cm-Topf?

Verwende die Formel für das Volumen eines Zylinders zur Bestimmung der benötigten Blumenerde für einen runden Topf.

Bei einem Radius von 30 cm und einer Tiefe von 10 cm beträgt die benötigte Menge an Blumenerde:

Blumenerde = π × Radius² × Tiefe,

Blumenerde = 3,14 × 30² × 10 = 28 260 cm³. Aufgerundet ergibt das:

Blumenerde ≈ 28 Liter.

Kann ich jeden Topf mit beliebiger Form für Pflanzen verwenden?

Grundsätzlich ist es möglich, jeden beliebigen Behälter in verschiedenster Form für die Bepflanzung in deinem Garten zu nutzen. Du kannst ihn einfach mit Erde füllen und die Pflanzen deiner Wahl darin pflanzen.

Achte darauf, dass die Form pflanzen-freundlich ist und den Wurzeln Platz zum Wachsen lässt. Um die benötigte Menge Erde für deinen Topf abzuschätzen, kannst du die Volumenformel für die gewählte Behälterform verwenden.

Hanna Pamuła, PhD
Shape
rectangular
Length
in
Width
in
Depth
in
Quantity
US qt
Check out 19 similar gardening and crops calculators 🌼🌾
Acres per hourBulb spacingCO₂ grow room… 16 more
People also viewed…

Black hole collision

The Black Hole Collision Calculator lets you see the effects of a black hole collision, as well as revealing some of the mysteries of black holes, come on in and enjoy!

DNA concentration

Use the DNA concentration calculator to find the concentration of the RNA, DNA, or custom oligonucleotide sequence.

Podcasts

Do you feel like you could be doing something more productive or educational while on a bus? Or while cleaning the house? Well, why don't you dive into the rich world of podcasts! With this podcast calculator, we'll work out just how many great interviews or fascinating stories you can go through by reclaiming your 'dead time'!

Rabbit cage size

The rabbit cage size calculator helps you understand how big rabbit cages need to be and choose the right cage size for your rabbit.